logo

banner_neu





haftnotiz


    IMPRESSUM


    Verantwortlich für den Inhalt:
    Andreas & Michaela Richter
    Praxis für Massage & Krankengymnastik

    Passauer Straße 28
    D-94060 Pocking

    Tel: 0 85 31/75 55
    Fax: 0 85 31/13 01 60
    info@rtz-pocking.de
    www.rtz-pocking.de

    Steuernummer: 19960146



    Webdesign:
    5th-media - werbeagentur
    ludwig fuchs
    dipl. multimedia producer

    inzinger strasse 12
    d-94060 pocking/hartkirchen

    tel.: 0 85 38/9 12 98 31
    fax: 0 85 38/9 12 98 32
    www.5th-media.de
    info@5th-media.de


    Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Andreas & Michaela Richter
    (Anschrift wie oben)


    Der Autor und Eigentümer dieser Homepage, hat alle Angaben und Informationen nach bestem
    Wissen und Gewissen recherchiert und in die Seiten von "www.rtz-pocking.de" eingesetzt.
    Für Schäden jedweder Art, die durch unsachgemäße Nutzung dieser Informationen entstehen,
    übernimmt der Eigentümer, Andreas Richter, keine Haftung.

    Haftungshinweis:
    Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links.
    Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

    Datenschutz:
    Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten
    seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

    Urheberrecht und Recht am eigenen Bild:
    Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Sounds
    und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Sounds und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Sounds und Texte zurückzugreifen.
    Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, aber durch fremdes Copyright geschützte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Autor nicht
    festgestellt werden.
    Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird der Autor das entsprechende
    Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden
    Copyright kenntlich machen.